Materialkunde

JUNOPAX®-Papier ist ein Spezialpapier, welches exklusiv nur in Deutschland und nur auf zwei ausgewählten Papiermaschinen mit spezieller Technologie hergestellt wird. Hauptbestandteile sind Zellulosefasern, Pigmente und ein Bio-Polymer.

Bei der Polymerbehandlung handelt es sich um keine Beschichtung, sondern um eine Durch-und-Durch-Imprägnierung.
Der Polymeranteil beträgt knapp 20%, ist optisch und haptisch nicht relevant, verleiht dem Papier aber unvergleichliche Eigenschaften.
Das Polymer verklebt die Fasern wasserfest und nimmt dem Papier die Steifigkeit, macht es flexibel aber vor allem sehr bruchfest.
JUNOPAX® ist dennoch ein Papier (!keine Folie!) und lässt sich demzufolge wie Papier schneiden und bearbeiten.

Die JUNOPAX®-Papiertischdecke und das JUNOPAX®-Geschenkpapier ist nassfest.

Die Papiertischdecke können Sie nass abwischen und bei Regen auf den Tischen lassen. Dann einfach abwischen und in wenigen Minuten ist die Tischdecke wieder trocken und die Feier kann weiter gehen. Kein Aufweichen und somit keine Löcher mehr durch nasse Gläser!

Mit unserem Geschenkpapier können Sie Weihnachtsbäume oder Maibäume schmücken, ohne dass das Papier durch Schnee und Regen aufweicht.

Kran_deutsch

(Bild)
Die Bruchlast einer einen Meter breiten Papierbahn beträgt über 3000 N.
Damit trotzt JUNOPAX® den meisten mechanischen Beanspruchungen verschiedenster Anwendungen.

JUNOPAX®Erzeugnisse werden hergestellt in Deutschland unter Verwendung hochwertigster Rohstoffe. Der Zellstoff entstammt nachhaltiger bäuerlicher Plantagenwirtschaft. Alle Füllstoffe, Imprägniermittel, Pigmente und Druckfarben sind frei von Giften und Schwermetallen.

AGB
Disclaimer
Datenschutz
Impressum

© All rights reserved | Handelsagentur Noll GbR | 2019